pl en de
Zurück

VERFLÜSSIGUNGSANLAGE

Eine einzigartige Lösung, die in unserer Firma entwickelt wurde.

Der Einsatz einer externen Verflüssigungsanlage für Kohlendioxid nach unserer Erfindung macht den Eingriff in die Konstruktion des Lagertanks (Montage der Schlange im inneren Teil des Lagertanks) und die Montage eines externen Wärmetauschers über dem maximalen Flüssigkeitsstand im Lagertank entbehrlich, was insbesondere bei senkrechten Lagertanks von großer Bedeutung ist.

Unsere Lösung bewirkt, dass das Verflüssigungsaggregat für Kohlendioxid zu einem kompakten Gerät mit geschlossenem Gehäuse wird, welches an ganz beliebigem Ort in der Nähe des Lagertanks für CO2 angeordnet werden kann. Sämtliche Wärmetauscher sind integrale Bestandteile des kompakten Gerätes. Für den Anschluss der CO2-Verflüssigungsanlage sind nur zwei Anschlussstutzen am Tank erforderlich, und zwar: einer für gasförmiges und ein zweiter für flüssiges Kohlendioxid, an die dann die ihnen entsprechenden Auslaufstutzen an der Verflüssigungsanlage angeschlossen werden.